Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Kinder benötigen vielfältige Sinnesanregungen für ihre gesunde Entwicklung. Die Psychomotorik setzt hier nicht auf Übungsprogramme, sondern bietet vielfältige Spiele und Übungen an, die Raum für Froh- und Blödsinn lassen. Das selbsttätige Handeln der Kinder anzuregen und ihr Selbstkonzept zu stärken ist dabei ein wesentliches Ziel. Bewegen, Spielen und Wahrnehmen werden freudvoll umgesetzt und eröffnen Kindern einen besseren Zugang zu ihrem Körper. Der positive Einfluss auf die Entwicklung des Selbstkonzepts ist vielfältig beschrieben und nachgewiesen.
Im Rahmen dieser Fortbildung werden psychomotorische Praxisanregungen für den KiTa-Alltag mit Kindern von drei bis sechs Jahren vermittelt und selbst erprobt. Das Bewegungsspaß und Lernen keine Gegensätze sind, wird auch für die Teilnehmer/-innen erlebbar. Die Themen im Einzelnen:
• Grundlagen der psychomotorischen Praxis
• Bewegung, Spiel und Wahrnehmung im Kita-Alltag
Bitte bringen Sie zum Seminar bequeme/sportliche Kleidung mit.


Download

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Bitte mitbringen:

bequeme/sportliche Kleidung


Kosten

85,00 €


Termin(e)

Mi. 22.05.2019, 09:00 - 16:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 22.05.2019 09:00 - 16:00 Uhr Weststraße 9 Stadtlohn, JFB, Weststraße 9, Raum 1





Zurück